Aktuelles
Einleitungsbild Stuttgart PRIDE Demonstration am 27. Juli 2024 - die AWO ist wieder dabei!
Stuttgart PRIDE Demonstration am 27. Juli 2024 - die AWO ist wieder dabei!
Einleitungsbild 10 Jahre Seniorenzentrum am Stadtgarten - Einladung zur Jubiläumsfeier
10 Jahre Seniorenzentrum am Stadtgarten - Einladung zur Jubiläumsfeier
Einleitungsbild Pressemitteilung zum Tag der Kinderbetreuung: „Erfolgreiche Demokratieförderung beginnt bei Kindern und Familien
Pressemitteilung zum Tag der Kinderbetreuung: „Erfolgreiche Demokratieförderung beginnt bei Kindern und Familien" 13.05.24
Einleitungsbild Liga-BW-Kampagne zur Kommunal- und Europawahl #ichgehewaehlenweil
Liga-BW-Kampagne zur Kommunal- und Europawahl #ichgehewaehlenweil
Einleitungsbild AWO-Bildungskino:
AWO-Bildungskino: "Seine Stimme abgeben" - Infoveranstaltung für Erstwähler*innen Filmvorführung und Diskussion
Einleitungsbild Austauschtreffen im Kinderhaus im Tännich, Aalen
Austauschtreffen im Kinderhaus im Tännich, Aalen
Einleitungsbild Pressemitteilung: „Menschenrechte für alle: Für eine menschliche und konsequente Migrations- und Integrationspolitik!“  21.03.2024
Pressemitteilung: „Menschenrechte für alle: Für eine menschliche und konsequente Migrations- und Integrationspolitik!“ 21.03.2024
Einleitungsbild Willkommensveranstaltung für neue Mitarbeiter*innen
Willkommensveranstaltung für neue Mitarbeiter*innen
Einleitungsbild MdB Prof. Dr. Seiter besucht das AWO-Pflegeheim Winterbach
MdB Prof. Dr. Seiter besucht das AWO-Pflegeheim Winterbach
Einleitungsbild Pressemitteilung zum Weltfrauentag: AWO fordert mehr Tempo beim Ausbau der Frauenhausplätze im Ländle 08.03.24
Pressemitteilung zum Weltfrauentag: AWO fordert mehr Tempo beim Ausbau der Frauenhausplätze im Ländle 08.03.24

ENGAGEMENT MIT HERZ

Sicher ist Ihnen das AWO Herz schon einmal begegnet: Die AWO hilft. In zahlreichen Bereichen in unserem Land. Die AWO Württemberg packt an. Überall da, wo Hilfe gebraucht wird. Auch dann, wenn keiner hinschaut.

UNSERE MISSION & WERTE

Menschen auf Augenhöhe begegnen, Selbstbestimmung achten, leidenschaftlich und professionell für eine soziale und gerechtere Welt kämpfen.

Unser Antrieb sind unsere Grundwerte, die wir leben und für die das Herz der AWO seit fast 100 Jahren schlägt:

Lebe dein Leben. Selbst!

Freiheit bedeutet für uns nicht nur Freiheit von Not und entwürdigender Abhängigkeit.

Um frei zu leben, muss man über Einkommen und Bildung verfügen. Nur dann kann man sich gesellschaftlich einbringen und seine Rechte nutzen.

Freiheit ist immer auch die Freiheit des Andersdenkenden.

Freiheit heißt, sein eigenes Leben so eigenständig wie möglich zu gestalten und zu leben, in jeder Lebensphase.

Ob Kind oder alt, ob finanziell schwach, ob behindert oder krank: Für alle streiten wir.

Miteinander auf Augenhöhe.

Alle Menschen sind gleich und ihre Würde ist unantastbar.

Das beinhaltet nicht nur Gleichheit vor dem Gesetz, sondern auch gleiche Chancen auf Bildung und gesellschaftliche Teilhabe, Gleichheit für alle Geschlechter und sexuellen Orientierungen.

Nur gleiche Chancen und Rechte machen auch frei: Sie schaffen eine gerechte Gesellschaft.

Zukunft für alle.

Wir wollen eine sozial gerechte Gesellschaft und mischen uns politisch ein: Für gerechten Lohn, gerechte Steuern, einen Ausgleich von Reich und Arm, Starken und Schwachen.

In einer gerechten Welt haben alle Zugang zu Bildung, Ausbildung und Kultur.

Jeder Mensch hat ein Recht auf Einkommen und Teilhabe.

Menschen helfen Menschen.

In einer freien und gerechten Gesellschaft hat jede und jeder auch die Verantwortung für die anderen. Deshalb stehen wir für Solidarität mit allen, die Hilfe, Rat und Unterstützung brauchen.

Wir geben diese professionell und ehrenamtlich, nicht als Almosen, sondern als Hilfe zur Selbsthilfe unter Gleichen, unabhängig von ethnischer Herkunft, Nationalität, Religion und Weltanschauung.

Jeder Mensch ist anders.

Toleranz heißt, das Anderssein auszuhalten, Andere als Mensch zu respektieren.

Wir tolerieren alle Weltanschauungen, Religionen und Kulturen, die selbst Toleranz praktizieren und mit uns auf dem Boden unserer freiheitlich-demokratischen Gesellschaftsordnung stehen.

Intoleranten, fremdenfeindlichen und undemokratischen Bestrebungen treten wir entgegen. Wir fördern Vielfalt und sind demokratisch organisiert.

Lebe dein Leben. Selbst!

Freiheit bedeutet für uns nicht nur Freiheit von Not und entwürdigender Abhängigkeit.

Um frei zu leben, muss man über Einkommen und Bildung verfügen. Nur dann kann man sich gesellschaftlich einbringen und seine Rechte nutzen.

Freiheit ist immer auch die Freiheit des Andersdenkenden.

Freiheit heißt, sein eigenes Leben so eigenständig wie möglich zu gestalten und zu leben, in jeder Lebensphase.

Ob Kind oder alt, ob finanziell schwach, ob behindert oder krank: Für alle streiten wir.

Miteinander auf Augenhöhe.

Alle Menschen sind gleich und ihre Würde ist unantastbar.

Das beinhaltet nicht nur Gleichheit vor dem Gesetz, sondern auch gleiche Chancen auf Bildung und gesellschaftliche Teilhabe, Gleichheit für alle Geschlechter und sexuellen Orientierungen.

Nur gleiche Chancen und Rechte machen auch frei: Sie schaffen eine gerechte Gesellschaft.

Zukunft für alle.

Wir wollen eine sozial gerechte Gesellschaft und mischen uns politisch ein: Für gerechten Lohn, gerechte Steuern, einen Ausgleich von Reich und Arm, Starken und Schwachen.

In einer gerechten Welt haben alle Zugang zu Bildung, Ausbildung und Kultur.

Jeder Mensch hat ein Recht auf Einkommen und Teilhabe.

Menschen helfen Menschen.

In einer freien und gerechten Gesellschaft hat jede und jeder auch die Verantwortung für die anderen. Deshalb stehen wir für Solidarität mit allen, die Hilfe, Rat und Unterstützung brauchen.

Wir geben diese professionell und ehrenamtlich, nicht als Almosen, sondern als Hilfe zur Selbsthilfe unter Gleichen, unabhängig von ethnischer Herkunft, Nationalität, Religion und Weltanschauung.

Jeder Mensch ist anders.

Toleranz heißt, das Anderssein auszuhalten, Andere als Mensch zu respektieren.

Wir tolerieren alle Weltanschauungen, Religionen und Kulturen, die selbst Toleranz praktizieren und mit uns auf dem Boden unserer freiheitlich-demokratischen Gesellschaftsordnung stehen.

Intoleranten, fremdenfeindlichen und undemokratischen Bestrebungen treten wir entgegen. Wir fördern Vielfalt und sind demokratisch organisiert.

AWO People Menschenreihe
Altenhilfe & Pflege

Unsere Seniorenzentren finden Sie in vielen Regionen in Württemberg. Alle haben sie das gleiche Ziel: Sie wollen ein Zuhause für Sie sein, Ihnen ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen, Sie liebevoll betreuen und begleiten und die Pflege bieten, die Sie benötigen. Von Tagespflege, bei der Sie tagsüber bei uns und abends wieder in Ihren eigenen vier Wänden sein können, über Kurzzeitpflege, bei der Sie nur für kurze Zeit bei uns sind, bis hin zur vollstationären Pflege.

Unsere Seniorenzentren

KINDER, JUGEND & FAMILIE

Wandel im Berufsleben, die Veränderung gesellschaftlicher Werte und die Entwicklung zur europäischen und multikulturellen Gesellschaft spiegelt sich in den Familien wieder. Die Lebensentwürfe von Familien werden immer unterschiedlicher und individueller.

Unsere Einrichtungen für Kinder

Indische Frau
Auf der Suche nach einer Stelle in der Jugendarbeit?

KARRIERE

In der Pflegebranche in Württemberg gilt die AWO als einer der attraktivsten Arbeitgeber. Das sagen nicht wir selbst von uns, das sagen unsere mehr als 800 Beschäftigten, die sich jährlich an den Befragungen zur Arbeitszufriedenheit beteiligen. In unseren Einrichtungen pflegen wir eine offene Führungskultur, die unseren Teams Raum für eigene Verantwortung und unseren Mitarbeiter*inen reizvolle Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten eröffnet.

Unsere Stellenangebote

AWO Württemberg
WAS UNSERE MITARBEITER SAGEN
Profilbild Carolin Steiner

"Mich hat sofort das moderne Ambiente und die tolle Ausstattung angesprochen. Meine Anliegen finden bei der AWO stets ein offenes Ohr und ich durfte die Erfahrung machen, dass bei Problemen gemeinschaftlich nach einer Lösung dafür gesucht wird. Ich kann mich bei der AWO einbringen, da meine eigenen Ideen aufgenommen und umgesetzt werden. Zudem habe ich die Möglichkeit bekommen, mich weiter zu qualifizieren. Auch die gut bestehenden Strukturen helfen mir, meine Vorstellung von guter Pflege umzusetzen."

Carolin Steiner
Profilbild Mike Klier

"Die AWO bietet mir Möglichkeiten zur freien Entfaltung meiner individueller Fähigkeiten, durch weiterführende Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eines entsprechenden Einsatzgebietes. Ich habe hier umfangreiche Mitgestaltungsmöglichkeiten innerhalb der Pflege, Mitspracherecht bei weitreichenden Entscheidungen die die Einrichtung betreffen, sowie einen vertrauensvollen Umgang innerhalb des Leitungsteams. Mich begeistern vor allem die Qualitätsanforderungen an die Pflege, die sich fachlich auf einem hohen Niveau befinden und somit mit meinen eigenen Qualitätsanforderungen entsprechen. Mit der AWO habe ich einen Träger gefunden, dem das Wohl der Bewohner am Herzen liegt. Diesen Ansatz unterstütze ich sehr gerne."

Mike Klier
Profilbild Franziska Feuchter

"Das Seniorenzentrum Kesseläcker ist sehr modern und neu, es stehen uns die neuesten Hilfsmittel zur Verfügung. Hier kann ich mich auch selbst mit eigenen Vorschlägen, Ideen und Wünschen einbringen und einen Teil zur Verwirklichung eines tollen Arbeitsklimas beitragen. Ich arbeite ausschließlich in der Nacht und kann mit meinen Kolleg*innen den Dienstplan selbst frei gestalten. Die Mitarbeiter*innen sind hier alle sehr nett und hilfsbereit und wir verstehen uns auch außerhalb der Arbeit sehr gut."

Franziska Feuchter
Profilbild Kathlén Döring & Emanuela Leymann

"Komm zu uns, wenn du in einem jungen dynamischen Team arbeiten möchtest. Die Bahn hält direkt vor der Haustür. Bei uns haben alle Mitarbeiter die Möglichkeit sich individuell fort- und weiterzubilden und können sich dadurch beruflich weiterentwickeln. In unserer Einrichtung arbeiten wir mit modernen Hilfsmitteln und Vorschläge über neue Gestaltungsmöglichkeiten sind stets willkommen. Wir freuen uns auf dich."

Kathlén Döring & Emanuela Leymann
Profilbild Arvid Makau

“Hier kann ich meinen Dienstplan flexibel mitgestalten. Sollte sich etwas im Leben ändern, so steht die AWO immer hinter einem. Mir gefällt, dass man sich in zahlreichen Bereichen weiterbilden kann und stets gefördert wird. Egal in welcher Abteilung man arbeitet oder in welcher Position jemand arbeitet: Wir arbeiten immer gemeinsam in einem Team für unsere Bewohner! Durch die Arbeit mit den Schülern der Generalistik, Freiwilligen im sozialen Jahr und anderen, die diesen Beruf für sich entdecken, wird mir der Wert unserer Tätigkeit täglich bewusster. Am meisten gefällt mir: Bei der AWO kann ICH einfach ICH sein!”

Arvid Makau
Profilbild Bach Tran

"Wir haben ein sehr schönes Haus, welches hell, freundlich und sauber ist. Hier gibt es klare Strukturen und Aufgaben, welche uns das Arbeiten erleichtern. Wir haben gute Teams, die aus vielen verschiedenen Nationalitäten bestehen was eine echte Bereicherung ist. Es gibt viele Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln oder Karriere zu machen: Fortbildungen , Weiterbildungen, Schulungen usw."

Bach Tran
Profilbild Liudmyla Mikhova

"Die Altenpflege ist ein toller Beruf, bei dem man sich, in dieser Einrichtung, mit abwechslungsreichen und interessanten Aufgaben einbringen kann. Es gibt vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten bei klaren Rahmenbedingungen. Eine gute Arbeitsatmosphäre und Teams, die zusammenhalten. Unser gemeinsames Ziel ist: Menschen zu helfen, denn dies ist eine lange Tradition, die hier gelebt wird. Das AWO Seniorenzentrum Pfostenwäldle unterstützt alle Mitarbeiter, die sich aus-, fort - oder weiterbilden möchten."

Liudmyla Mikhova
Profilbild Modou Jobe

"Ich bin gerne im Pfostenwäldle, weil wir ein großartiges Team sind, das zusammen durch dick und dünn geht. Auf mein Team kann ich mich jederzeit verlassen. Ich persönlich konnte mich hier weiterentwickeln und verwirklichen und arbeite nun als Wohnbereichsleitung, was mir viel Freude bereitet. Wir werden fair bezahlt und es gibt viele Extras unabhängig von der Bezahlung."

Modou Jobe
Profilbild Ulrike Brenner

"Ich arbeite gerne hier, da ich in geregelten Arbeitszeiten arbeite, die ich gut mit den Betreuungszeiten von meinen Kindern vereinbaren kann und wenn auch mal etwas aus der Reihe ist, wird immer eine Lösung gefunden. Die Nähe zu meinem Zuhause ist auch ein weiterer Punkt, warum ich gerne bei der AWO in Lonsee arbeite. Ebenso ist das Team in der Küche super und es macht Spaß mit den Kollegen dort zu arbeiten."

Ulrike Brenner

Engagement

Sie wollen sich aktiv einbringen oder passiv unterstützen, um der Gesellschaft etwas zurückzugeben? Unsere Karten zeigt Ihnen, wo die AWO in Württemberg mit welchen Angeboten präsent ist.

Zur Karte: die AWO vor Ort

Beratung

Die AWO - viele Aufgaben in vielen Bereichen für die größte Zielgruppe, die man sich denken kann: Alle, die Hilfe und Unterstützung im Alltag brauchen, können auf uns zählen.

Unsere Beratungsleistungen

Junge der einen Globus hällt
Zu unseren Beratungsangeboten
AWO People Menschenreihe

Herzlich willkommen bei der AWO

Wer irgendwo neu anfängt, möchte in aller Regel erst mal wissen, wo er oder sie eigentlich angekommen ist. Deshalb würden wir Sie gerne willkommen heißen und Ihnen die AWO kurz vorstellen. Wir sind ein großer, bundesweit agierender Wohlfahrtsverband mit einer 100jährigen Tradition, auf die wir durchaus stolz sein können. Wir orientieren uns an den Grundwerten Gleichheit, Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität und Toleranz. Die AWO bietet eine Reihe von professionellen Dienstleistungen und betreibt Einrichtungen wie Seniorenzentren oder Kitas. Es gibt uns aber auch ehrenamtlich, sei es in Ortsvereinen oder als Engagierte z.B. in Projekten. Und wir sind auch auf der politischen Bühne aktiv.

Aber was heißt denn das alles für Sie ganz konkret? Ist es für Sie wichtig, bei wem Sie tätig sind, welches Image ihre Organisation hat, was Sie zurecht erwarten können und was man von Ihnen erwartet bei der AWO? Vielleicht interessiert es Sie auch, was die AWO bei Ihnen vor Ort noch so macht oder an wen Sie sich wenden können. Vielleicht haben Sie auch ganz andere Fragen. Hier haben Sie Gelegenheit zu einem Kennenlernen und Austausch.

Inhalte der Fortbildung:

  • Lernen Sie die Vielfalt der AWO kennen
  • Alle relevanten Informationen zur AWO innerhalb von 90 Minuten
Bild zur Veranstaltung Herzlich willkommen bei der AWO

Informationen zur Veranstaltung

Kategorie Engagement & Ehrenamt, Fort- und Weiterbildungen
Standort Online
Seminar-Nr. 60/24 C
Zielgruppe Haupt- und Ehrenamtliche bei der AWO
Dozenten Gudrun Schmidt-Payerhuber
Termin 29.04.2024 von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Bitte beachten Teilnehmer*innenzahl ist auf 10 Personen begrenzt.
Kapazität 10
Verfügbarer Platz 10

© 2024 AWO Bezirksverband Württemberg

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.