Mit AWO Insight hat die AWO Württemberg ein digitales sozialpolitisches Format geschaffen, um sich in regelmäßigen Abständen Herausforderungen zu widmen, die vor allem Fachkräfte an der Basis beschäftigen.

Das Besondere an AWO Insight ist, dass dort vor allem Fachkräfte zu Wort kommen, die mit einem Impuls über einer Herausforderung aus der Praxis in ein Thema einsteigen.

Anschließend wird dieser Startimpuls durch Politik und Experten aus Wissenschaft/Wirtschaft eingeordnet und kommentiert – idealerweise werden Lösungsansätze kreiert.

Im Rahmen einer digitalen Fishbowl Diskussion kommen dann Plenum und Gäste des digitalen Podiums in einen moderierten Austausch.

Bei der Premiere von AWO Insight erreichten wir im November 2022 insgesamt 70 Teilnehmer*innen: Es ging um die Frage, wie Kinderarmutsprävention nachhaltig gelingen kann.

In 2023 geht es schwerpunktmäßig um die sozialen, ökologischen und ökonomischen Aspekte von Nachhaltigkeit, wir werfen den Scheinwerfer auf die Themenkomplexe Mobilität, Ernährung, Pflege und Bildung.

Die kommende Veranstaltung beschäftigt sich mit Kinderrechten im Ganztag.

Termin dazu in Kürze hier.

 

Bild: malende Kinder

 

 

© 2024 AWO Bezirksverband Württemberg

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.