Wir bei der Arbeiterwohlfahrt (AWO) sind stolz darauf, dass wir unsere Arbeit auf den Grundwerten Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Solidarität und Toleranz aufbauen. Die AWO Württemberg ist ein anerkannter Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege, der nicht nur soziale Arbeit leistet, sondern auch zwei Bildungsakademien für Pflegeberufe, Kindertages- und Altenpflegeeinrichtungen sowie Anlagen für betreutes Wohnen betreibt. Mit insgesamt rund 1600 Beschäftigten setzen wir uns jeden Tag für das Wohl der Menschen ein, bieten soziale Dienstleistungen mit hoher Qualität an und betrachten gleichzeitig Umwelt- und Klimaschutz als eine unserer obersten Prioritäten.

 

Wir, die AWO Kinder-, Jugend und Familienhilfe gGmbH, suchen für unser Kinderhaus im Tännich in Aalen
zum 01.09.2024 Dich als 

Auszubildende*r zur*m Erzieher*in (PiA) (m/w/d) /

Erzieher*in (m/w/d) 

 

in Vollzeit, Ausbildungdauer: 3 Jahre.

Im Rahmen der PIA hast Du ab dem ersten Lehrjahr viele Praxisphasen (klassischen Ausbildung: 2 Jahre Schule, 1 Jahr Anerkennungsjahr in der Einrichtung)

 

Die besten Argumente für uns

  • Sicherer und zukunftsorientierter Ausbildungsplatz in modernem Arbeitsumfeld
  • Attraktive tarifliche Ausbildungsvergütung nach TV AWO BW und eine Jahressonderzahlung
  • Abwechslungsreiche Ausbildung mit Spiel und Spaß
  • Wertschätzung Deiner Leistung
  • Professionelle Betreuung und Praxisanleitung während Deiner Ausbildung
  • Entwicklungsgespräche
  • Mitarbeiterevents u.v.m. 

 

 

Unsere Einrichtung und unser Team

  • Altersgemischtes, motiviertes Team
  • Gemütliche, familienergänzende EInrichtung
  • 7 Gruppen, insgesamt 120 Plätze, keine Auflösung des Gruppenprinzips
  • 80 PLätze (1-6 Jahre)
  • 40 Plätze im hausintegrierten Hort
  • Gute Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel
  • Öffnungszeiten: Mo - Fr 06:30 Uhr - 17:30 Uhr

 

Deine Einarbeitung

  • Strukturiert und sorgfältig, durch unser offenes und erfahrenes Team
  • Individuell an Deine Kenntnisse und Bedürfnisse angepasste Einarbeitungsdauer 

 

Was kannst Du mit der Ausbildung machen?

Die Ausbildungswege in der frühklindlichen Bildung eröffnen vielseitige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung: 

  • Über die Ausbildung kann ein höherer Abschluss/ Qualifikation erweorben werden, z. B. mittlerer Bildungsabschluss oder Hochschulzugangsberechtigung
  • Weiterqualifizierung an einer Fachschule für Organisation und Führung, um die Leitung einer Kita zu übernehmen
  • Anschließendes Studium, um später z.B. selbst den Nachwuchs auszubilden (Uni Tübingen oder PH Freiburg)

 

Deine Zuständigkeiten

  • Arbeit in einer Kindergartengruppe mit 20 Kindern (3 - 6 Jahre)
  • Betreuung und Förderung der Kinder
  • Gestaltung anregender und haltgebender Tage
  • Gemeinsame Planung, Gestaltung und Reflektion der Angebote im Team
  • Mitwirken bei der Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsarbeit
  • Beobachtung und Dokumentation der individuellen Lern- und Entwicklungsprozesse
  • Organisation und Mitgestaltung des Kita-Alltags und der Wochenenden mit neuen Ideen
  • Begleitung und Förderung zur Eigenverantwortung
  • Selbständiges pädagogisches Handeln und engagierte Mitarbeit
  • Übernahme von pflegerischen-, hauswirtschaftlichen- und organisatorischen Aufgaben 

Das bringst Du mit

  • Erfüllung der Zugangsvoraussetzungen für die praxisintegrierte Ausbildung PiA: Schulplatz an einer Fachakademie für Sozialpädagogik
  • Freude an der Betreuung und Förderung von Kindern sowie im Umgang mit deren Eltern
  • Hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit, Offenheit und Kommunikationsstärke
  • Interesse an den Vielfältigen Arbeitsbereichen einer Kita
  • Motivation, Begeisterungsfähigkeit und Flexibilität
  • Gues Ausdruckvermögen in der deutschen Sprache

 

Wenn Du gemeinsam mit uns den Einstieg in Deine pädagogische Ausbildung starten möchtest und Dir die die Arbeit mit Kindern viel Freude bereitet, dann suchen wir genau Dich. Wir uns auf Deine Online-Bewerbung!

Deine Fragen werden von Frau Daniela Engelmann  (Einrichtungsleitung Kinderhaus im Tännich) beantwortet, unter der Telefonnummer +49 7361 9593-20.

 

Erfahre mehr über die Ausbildung bei der AWO: https://www.awo-wuerttemberg.de/karriere/die-awo-als-ausbilder

 

Stelleninfos
Hopfenstr. 51
73430 Aalen
102126
Befristete Anstellung
01.09.2024
Vollzeit
Ansprechpartner*in
Daniela Engelmann
Hopfenstr. 51
73430 Aalen
Ein Herz fassen und sich bewerben!
Frau mit einem ausgeschnittenem Papierherz in der Hand

© 2024 AWO Bezirksverband Württemberg

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.